PayPal einrichten

Shop

Beschreibung der Funktion

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die Zahlungsschnittstelle von PayPal einrichten können.

 

Voraussetzungen

Sie benötigen die Zusatzfunktion «Zahlungsanbieter: PayPal» (5 Credits). Gehen Sie zu Konto>Zusatzfunktionen und aktivieren Sie dort diese Funktion. 

Zudem brauchen Sie ein PayPal Konto? Das können Sie hier erstellen.

Der Einrichtungsservice beläuft sich auf CHF 82.50 exkl. MwSt. pro Zahlungsanbieter.

Wichtig: Machen Sie gleich nach der Einrichtung selber eine Testbestellung, um zu überprüfen, dass auch alles reibungslos funktioniert.

PayPal Konto verknüpfen

  1. Gehen Sie über das Menü zu Shop>Einstellungen und dann zu «Zahlungsanbieter». Es werden Ihnen alle aktivierten Zahlungsanbieter aufgelistet.
  2. Klicken Sie auf das Bleistift-Symbol von «PayPal». 
  3. Tragen Sie unter «E-Mail-Konto» die E-Mail-Adresse von Ihrem PayPal Konto ein.
  4. Wählen Sie bei «Währung» aus, ob die Shop-Standard-Währung (CHF) oder die Währung vom Warenkorb übermittelt wird.
  5. Klicken Sie auf den Button «Speichern».

 

Neue Zahlungsart erfassen

  1. Navigieren Sie zu Shop>Stammdaten und dann zu  «Zahlungsarten». Es werden Ihnen alle bisher erfassten Zahlungsarten aufgelistet.
  2. Klicken Sie auf den Button «Neue Zahlungsart», um eine neue Zahlungsart zu erfassen. Alternativ dazu klicken Sie auf das Bleistift-Symbol der entsprechenden Zahlungsart, um diese  zu bearbeiten.
  3. Name: Geben Sie einen aussagekräftigen Namen ein. Diesen sieht der Kunde nachher im Shop bei der Auswahl der Zahlungsmittel.
  4. Identifikation: Diese muss eindeutig sein. Sie wird für Schnittstellen verwendet.
  5. Zahlungsart: Wählen Sie «E-Payment / Kreditkarte» aus.
  6. Sortierung: Hier können Sie die Reihenfolge bestimmen, die der Kunde zur Auswahl hat. Die kleinste Sortierung wird immer vorausgewählt.   
  7. MwSt.: Wählen Sie den gewünschten Mehrwertsteuersatz aus.
  8. Zahlungszuschlag abs./Zahlungszuschlag %: Geben Sie optional einen Zahlungszuschlag ein.
  9. Konto: Wählen Sie das gewünschte Konto aus. In unserm Fall ist das jetzt «PayPal».
  10. Zahlungsfrist (Tage): Geben Sie optional eine Zahlungsfrist in Tagen ein.
  11. Währungen: Aktivieren Sie die Währungen, die mit der Zahlungsart verwendet werden dürfen.
  12. Versandarten: Aktivieren Sie diejenige(n) Versandart(en), die mit der Zahlungsart verwendet werden dürfen. Wenn Sie hier keine Auswahl tätigen, dann kann der Nutzer beim Kaufprozess bei derjenigen Zahlungsart keine Versandart wählen.
  13. Klicken Sie auf den Button «Speichern».
  14. Machen Sie eine Testbestellung, um zu überprüfen, dass auch alles reibungslos funktioniert.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter Zahlungsarten erfassen.

 


Ähnlich Beiträge

Produkt Thema
Erfassen Sie die Versandart und die Versandkosten pro Land in verschiedenen Gewichtsklassen. Bieten Sie einen kostenlosen Versand ab einem gewissen Bestellbetrag an. Die Versandkosten können nach Versand oder Abholung unterteilt werden.
Shop
tinyERP
1128
In diesen Hilfe Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie eine neue Zahlungsart erfassen können.
Shop
tinyERP
1067
Unsere Tools: Onlineshop Software | Kassensystem Einzelhandel | KMU Software | Newsletter Software