Kasse Drucker

Allgemeine Einrichtungsanleitung und Hilfestellung zum Bondrucker.

Dies ist die allgemeine Einrichtungsanleitung für Bondrucker. Bitte beachten Sie zusätzlich die separaten Beiträge der verschiedenen Druckermodelle, welche am Ende dieses Beitrags aufgelistet sind.

Drucker in Betrieb nehmen

  1. Schliessen Sie den Drucker am Strom an.
  2. Schliessen Sie den Drucker mittels LAN-Kabel (Ethernet, RJ-45) an Ihrem Netzwerk oder Router an. Wichtig: Der Drucker muss sich im selben Netzwerk befinden wie das Tablet bzw. das Gerät, mit welchem Sie die Kasse bedienen.
  3. (Empfohlen) Stellen Sie sicher, dass der Drucker eine fixe IP-Adresse hat.
    Abhängig von Ihrem Internetanbieter bekommt der Drucker in der Regel eine dynamische IP-Adresse. Wir empfehlen Ihnen dies in den Einstellungen vom Internet-Router umzustellen oder eine entsprechende IT-Firma damit zu beauftragen. Dieser Schritt ist optional, ohne fixe IP-Adresse kann es jedoch sein, dass der Drucker regelmässig eine neue IP erhält, welche Sie dann stets im POS aktualisieren müssen.
  4. Schalten Sie den Drucker an. Bei vorhandener Internetverbindung druckt der Router jetzt eine Quittung mit seiner IP-Adresse (z.B. 192.168.1.xxx).

Konfiguration

In Rent-a-Shop POS können Sie mehrere Kassendrucker benützen. Sie können den Kassendrucker direkt aus der Software ansteuern. Für die Installation der Kassendrucker gehen Sie bitte folgende Schritte durch:

  1. Sicherheitszertifikat Kassenbrowser: Ihr Kassendrucker verfügt über kein Sicherheitszertifikat. Aus diesem Grund müssen Sie für jeden Browser, mit dem Sie die Kasse nützen, die IP-Adresse der Drucker als vertrauenswürdig einstufen. Rufen Sie dafür die IP-Adresse des Druckers in der Adresszeile des Browsers auf und erlauben Sie die unsichere Verbindung.



  2. Loggen Sie sich beim Drucker ein. Die Standard-Logindaten beim Epson Kassendrucker lauten:
    Benutzer: "epson"
    Passwort: "Seriennummer des Druckers". Diese finden Sie auf der Hinter- bzw. Unterseite des Druckers.
    Bei älteren Modellen könnte das Passwort auf "epson" sein.

    Navigieren Sie im EsponNet Config im Menü Links auf Security>SSL /TLS.

    Installieren Sie ein gültiges SSL Zertifikat, konfigurieren Sie Ihre IP-Adresse (1) und wählen Sie als Zertifikatsdauer 10 Jahre aus (2). Klicken Sie auf "Create", um das Zertifikat zu erstellen.

Schnittstelle aktivieren

Diese Einstellung sollte standardmässig bereits korrekt sein. Falls der Druck nicht funktioniert. Prüfen Sie, ob in ePOS Print aktiviert ist. Anweisungen dazu finden Sie im separaten Hilfebeitrag ihres Druckermodells.

POS Drucker konfigurieren

  1. Navigieren Sie über das Top-Menü zur Kasse > POS Einstellungen > POS-Drucker.
  2. Fügen Sie einen neuen Drucker hinzu.
  3. Benennen Sie den Drucker und geben Sie die IP-Adresse ein, welche der Drucker vom Router bekommt. Wir empfehlen das Vergeben einer fixen/reservierten IP-Adresse auf dem Drucker oder im Netzwerk.
  4. Wählen Sie den Standort des Kassendruckers aus.
  5. Klicken Sie auf Speichern und testen Sie, ob Sie einen Kassenauftrag erfassen und drucken bzw. die Kassenschublade öffnen können.

Drucker testen

Führen Sie einen Kassenvorgang aus und drucken Sie eine Quittung.

Problembehandlung

  1. Verbindung zum Drucker kann nicht hergestellt werden

    Ursache 1: Beim Kassenbenutzer ist die lokale Einstellung > Drucker: Betrieb ohne Drucker gewählt.
    Lösung 1: Loggen Sie sich beim Kassensystem ein. Klicken Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol und wählen Sie den Kassendrucker aus und nicht Betrieb ohne Drucker. In den Kasseneinstellungen muss die richtige IP-Adresse hinterlegt sein. Wenn sich danach ein Dialogfenster für den Drucker öffnet, folgen Sie der Anweistung und logen Sie sich auf dem epson-Drucker ein. Danach sollte der Drucker einwandfrei funktionieren, wenn sie diese Anleitung sauber durchgeführt haben.


    Ursache 2: IP-Adresse des Druckers ist falsch konfiguriert (POS Drucker Konfiguration oder Druckerkonfiguration)
    Lösung 1: In POS Drucker-Konfiguration: Korrekte Drucker-IP eintragen, speichern und im Kassensystem die Einstellungen oben rechts neu laden und speichern.
    Lösung 2: Drucker einschalten, damit aktuelle Konfiguration ausgedruckt wird. Abgedruckte IP-Adresse in POS Drucker-Konfiguration übernehmen oder im Browser aufrufen und in der Konfiguration anpassen.

    Ursache 3: Druckerzertifikat wird nicht akzeptiert
    Lösung: IP des gewünschten Druckers mit vorangehendem https:// aufrufen (wie z.B. https://192.168.0.20). Meldung vom Browser über Zertifikat akzeptieren (“Dieser Seite vertrauen” oder “weiter zu […] (unsicher)").

    Ursache 4: Logo auf der Quittung ist nicht hinterlegt
    Lösung: Hinterlegen Sie ein Logo in den POS Einstellungen.

Ähnliche Beiträge

Produkt Thema
In diesem Hilfebeitrag möchten wir Ihnen eine Einführung in die Kassenlösung von Rent-a-Shop geben.
Kasse
1186
Einrichtungsanleitung und Hilfestellung zum Epson Bondrucker TM-m30II
Kasse
1308-tmm30ii
Einrichtungsanleitung und Hilfestellung zum Epson Bondrucker TM-T20III
Kasse
1308-tmt20iii
Software: Rent-a-Shop.ch